BABYMASSAGE

"...berührend von Beginn an!"

 

„WENN AUS LIEBE LEBEN WIRD, WÜNSCHT SICH DAS LEBEN LIEBE!“

Schenken Sie sich und Ihrem Baby „Qualitätszeit“, in welcher Sie Ihrem Baby Ihre uneingeschränkte Aufmerksamkeit widmen. Mit sanften Berührungen zeigen Sie ihm Ihre Liebe, dass Sie für es da sind, dass es Ihnen wichtig ist.

Speziell auch Papas, die tagsüber arbeiten, können so durch Nähe, Wärme und Geborgenheit, Vertrauen schaffen und eine einzigartige Verbindung zu Ihrem Baby aufbauen.

Bei der Babymassage wird „Geben“ und „Empfangen“ Eins – es wirkt ebenso entspannend fürs Baby wie für Sie.
Mit der Babymassage kann jederzeit nach der Geburt begonnen werden. Der Kurs eignet sich daher auch für werdende Eltern.


 

KURSINHALT

Unter Anleitung lernen Sie Schritt für Schritt die Ganzkörpermassage für Ihr Baby. Mit altersgerechten Spielen, Liedern und Gymnastik zeige ich Ihnen Wege auf, wie Sie Ihr Baby darin unterstützen, Spass an der Bewegung zu erfahren und Lust, sich selbst und die Welt zu entdecken.

Der Kurs hilft Ihnen, Ihr Baby besser verstehen zu lernen und zu erkennen, wie es mit Ihnen kommuniziert. Mit der Babymassage können Sie ihm durch herausfordernde Phasen hindurch helfen, z.B. bei Schlaf- und Verdauungsstörungen, Blähungen/Koliken, leichter Erregbarkeit und beim Zahnen.


 

Kurskosten CHF 160.-  (inkl. Unterlagen und Massageöl - bitte in bar zum ersten Kursteil mitbringen. Danke.)

Dauer 4 x jeweils von 60 - 90 Minuten

Teilnehmende pro Baby max. zwei Bezugspersonen

Bitte mitbringen Wickelunterlage, grosses Handtuch, Babydecke, Ersatzwindeln 

Kursbeginn auf Anfrage (auch bei Ihnen zuhause oder bei längerem Spitalaufenthalt im Spital/Klinik)